Британские туристы готовы побить рекорд посещаемости Турции в 2018 года

Nach den Ergebnissen der Frühbucher der Saison 2018 die Nachfrage nach Touren in die Türkei unter den Briten schlägt Rekorde.

Britische Touristen aktiv kaufen Touren für einen Sommerurlaub in der Türkei, berichtet in der britischen Verband der Reisebüros (ABTA). Nach Angaben des Vereins, die Indikatoren der Frühbucher in diesem Jahr nähern können Indikatoren Rekord für den britischen Markt 2015.

Ab Dezember 2017, Touristen aus Großbritannien gebucht Touren in die Türkei für den Sommer 2018 auf 69 Prozent mehr als vor einem Jahr für den gleichen Zeitraum. Nach Angaben der ABTA, in diesem Jahr die Türkei besuchen können mehr als 2,5 Millionen Touristen aus Großbritannien.

Nach Angaben der Vereinigung der Reisebüros der Türkei (TÜRSAB), im Jahr 2015 die Türkei besucht 2,512 Millionen Touristen aus Großbritannien. Im Jahr 2016 Betrug diese Zahl 1,711 Millionen, im Jahr 2017 1,658 Millionen.

Der ABTA-Bericht, veröffentlicht Ende letzten Jahres, heißt es, dass Reisebüros wie TUI und Jet2holidays, registriert eine Rekordzahl der Verkäufe von Touren in die Türkei.

Wie berichtet, Anfang Februar die Firma Thomas Cook, in diesem Jahr stieg die Zahl der Interessenten verbringen Ihren Urlaub in der Türkei. Der Chef des Board of Directors Thomas Cook Peter fanghuser wies darauf hin, dass die Türkei in diesem Jahr ist eine der beliebtesten Reiseziele.

Quelle: Internet News Turk Zeitung

26.02.2018